(Untitled)

Wie schon im vergangenen Jahr möchte ich hier einmal wieder die Gelegenheit nutzen, um allerlei nicht verwendetes Material in einem Blogbeitrag abzukippen. Die folgenden Gedanken-, Informations- und Zitatfetzen habe ich mir zu verschiedenen Gelegenheit in unterschiedlichem Grade geistiger Klarheit mit dem Hintergedanken notiert, dass man daraus ja bestimmt mal nen schönen Eintrag hier machen könnte. Meistens wusste ich beim Auffinden der Notiz dann nicht mehr so recht, wo das ganze herkam oder was ich mir dabei gedacht hatte. Also hier jetzt einfach mal alles zusammengeschmissen. Wer weiß, wozu es gut ist.

  • „Shaggy, so heißt doch der Hund von Scoobie Doo!“
  • Baby- und Kleintierbedarf
  • „Der Urwolfsburger hat einen sehr langen Oberkörper und sehr kurze Beine.“
  • der Lübecker Kartoffelwinter
  • „War da ein mumifizierter Affe am Eingang?“ – „Meinst du den Kassierer?“
  • eine Mettfahne
  • Rauchen macht keine Gewinner
  • „Der Champagner ist wie ein Satintuch auf der Zunge.“
  • „Der Champagner passt farblich zu unseren Möbeln.“
  • „Der Champagner schmeckt wie Erdbeersekt, wo man keine Erdbeeren mehr reintun muss.“
  • „Der hat auch noch nicht die Wurst vom Teller gerissen.“
  • die Schlachterdynastie
  • „Bald ist dein erstes Weihnachten, dann kriegst du auch einen Adventskalender. Jeden Tag eine Windel.“
  • der Rüffelalmanach
  • „Meine Schwiegermutter erkenne ich daran, dass sie den Hosenlatz offen hat.“
  • „Wie heißt das da unten, wo Prag drin ist?“
  • Star Trek II – Der Zorn des Kalifen“

Der/die Erste, der/die mir ’ne sinnvolle Geschichte schreibt, wo alles drin vorkommt, kriegt ein Bier oder ein stillens Mineralwasser.