(Untitled)

Willkommen zum alljährlichen Termos-Taten-Silvesterorakel. Aber ich muss zugeben: Das Orakel ist träge. Es war ein langes und anstrengendes Jahr und ich bin in den letzten Stunden desselben nicht in der Verfassung, mit schwerem Blei zu hantieren. Ohne Orakelsprüche kann ich euch, meine lieben Leserinnen und Leser und Lieblingsmenschen, ja aber auch nicht in das Jahr 2020 entlassen. Also überlegte ich. Erneut kam mir in den Sinn, meine – mittlerweile fertiggestellte und ganz bestimmt von meiner hellsichtigen Kraft erfüllten – Doktorarbeit als Quelle für die Vorhersagung heranzuziehen.

Aber das wäre zu monothematisch, das kann ich euch nicht zumuten. Aber dabei kam mirjedoch ein anderer Gedanke. Ich habe zwangsläufig beim Erstellen dieses Machwerks sehr viel mit Büchern arbeiten müssen. Und so wurde mir klar, dass meine in den letzten Jahrzehnten entstandene Privatbibliothek natürlich auf Grundlage meiner mystischen Verbindung mit dem Kosmos kreiert wurde. Diese Bücher symbolisieren Zukunft, Gegenwart und Vergangenheit und Paralleldimensionen und alternative Realitäten. Alles.

Also kriegt jeder von euch einen Buchtitel als Weissagungsspruch für das kommende Jahr. Die inhaltliche Bandbreite dieser Bücher ist groß. In der Sammlung sind zahlreiche Lach-, Sach-, Hach- und Fachbücher, schöne Literatur, nicht so schöne Literatur, Romane und Gedichte, Regelbücher und Spielmaterial in Buchform, Wissen der Feinde und Geheimnisse der Freude, Comics, Bilderbücher, Anleitungen, Kochbücher, Klassiker, Pulp, Quatsch und auch gewöhnlicher Ramsch. Eigentlich alles. Aber auch der Moment ist wichtig für dieses Orakel. Auch Bücher, die sich zwar nicht juristisch in meinem Besitz befinden, aber dennoch ihren Weg zu mir fanden und gerade in meiner Nähe weilen, flossen in die orakelige Büchersuppe ein, aus der ich löffelte. Der Kosmos ließ mich für euch schließlich in Trance und Kontemplation genau das Richtige für jeden aus dieser Gemengelage herauspicken.

Ihr wisst alle sicher am besten, was der Buchtitel (oder gelegentlich bestimmt auch das ganze Buch) für euch bedeutet. Vielleicht sofort, vielleicht im Laufe des Jahres. Des Spaßes wegen habe ich mir aber erlaubt, dem euch gewidmeten Buchtitel eine mehr oder weniger ausführliche Interpretationshilfe beizufügen. Aber mit Haftungsausschluss und ohne Gewähr.

Silvester-Orakel 2019

Nun denn: Ein gutes 2020 euch allen und allen anderen auch.

[Den gesamten Eintrag lesen…]