Oh ja, Hurricane-Nachtrag: Gestern Abend auf dem Weg über den Campingplatz zum Auto dachte ich gerade, ich hätte es überstanden, als ein junger Mann mit deutlich erhöhtem Alkoholspiegel zielgerichtet auf mich zu hielt. Er stoppte mich mit einer bedeutungsschwangeren Handbewegung und fragte mich: „Weiß du wo die Turbojugend Coesfeld ist?“

In den folgenden Sekundenbruchteilen formten sich in meinem Kopf drei mögliche Antworten:
a) „Nein“
b) „Wahrscheinlich in Coesfeld.“
c) „Seit wann duzen wir uns?“

Ich entschied mich für die zugegebenermaßen langweiligste Antwort, nämlich a). Aber ich wollte so kurz vor Toresschluss nicht noch ein Unglück riskieren.

Er sagte daraufhin jedenfalls: „Ich nämlich auch nicht.“ Und zog von dannen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.