Ich war gestern mal wieder bei der so genannten Agentur für Arbeit und befürchtete wie üblich das Schlimmste. Aber stattdessen wurde ich auf allen Fluren von allen möglichen Leuten freundlich gegrüßt und die Arbeits-Agentin fragte mich sogar, ob sie noch was für mich tun könne.

Die hecken doch was aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.