Mutter verhandelt gerade mit dem Baumenschen über die notwendigen Nachbesserung am Haus und bemerkt in Hinblick auf unseren „Lieblingshandwerker“ (der hier alles , aber auch alles falsch gemacht hat): „Ich habe Angst, dass ich hier in den kommenden Jahren noch mehr Mängel finde.“

Darauf der gute Mann: „Aber Frau Bosse, die Angst ist die größte Geißel der Menschheit. Von der Angst müssen Sie sich gedanklich befreien.“

Wat’n Argument.

5 Comments

  1. chefchen

    Hat sie geantwortet: „Befreien Sie man mein Haus von den Mngeln, dann befrei ich meine Gedanken von der Angst“?

  2. Achim

    Groartiger Mann. Erinnert mich an eine „Die wilden 70er“ Folge. Da sollten 2 Handwerker den Keller neu gestalten. Nachdem sie mit Kelzo und co was geraucht hatten haben sie den Keller umgebaut:
    Alles einen Zentimenter nach links gestellt 🙂

  3. […] Angst ist das so eine Sache. Vom Bauunternehmer meiner Mutter wissen wir ja schon, dass Angst die Geißel der Menschheit ist. Mit der Angst wird manipuliert, beherrscht und Geld verdient. Die Angst davor, etwas Falsches […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.