Das war ein Wochenende. Es begann mit einem verlngerten Aufenthalt auf der A1 bei Bockel. Ich hatte anderthalb Stunden Zeit, noch einmal 15 Kilometer dieser alterwrdigen Fernverkehrsstrae intensievst zu begutachten, bevor sie in den kommenden Jahren runderneuert wird.

Am Abend geriet ich mit einem Serviceautomaten der Spakasse aneinander, der nach einem Druck auf den „Abbrechen“-Knopf meine EC-Karte fra.

Am Sonnabend folgte der Hhepunkt, nmlich das Boeln im Schneesturm. So ein bisschen Wintereinbruch hlt keinen Ostfriesen davon ab, mjesttisch das Pockholz durch den Hammrich sausen zu lassen. Wir machten allerdings den Fehler, als Prinzip der Mannschaftsaufteilung „Jung gegen Alt“ zu whlen, also 70er Jahrgnge gegen 80er Jahrgnge. Als die „Alten“ nach wenigen Metern bereits 3:0 fhrten, haben wir dann doch neu gemischt…

Das Wochenende klang dann vergangene Nacht fr mich mit einem frchterlichen Traum aus, in dem mich Chirurgen durch ganz Ostfriesland verfolgten, um mir einen Fu abzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.