Ich bekam heute eine Postkarte von unserer ehemaligen italienischen Erasmusstudentin. Sie war zwar nicht lange bei uns in der Frisistik, aber wir haben sie ganz gut eingenordet, glaube ich. Sie wünschte mir nämlich „viel vor Schmalz glänzenden Grünkohl“.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.