Aus aktuellem Anlass (Heiligabend) hier ein musikalischer Weihnachtsgruß aus Leer (Ostfriesland). Die Interpretation des Werkes übernahm mein Bruder Uke, als Bühne des opulenten Werkes diente mein antiker Sessel und mein Weihnachtsbaum. Möge Euch das Stöck auf besinnliche Weihnachtstage einstimmen.

5 Comments

  1. Gerrit

    Groartig! Jetzt fhle ich mich richtig weihnachtlich besinnlich 🙂

    (Wie heisst dieses groartige „Musikinstrument“?)

  2. Da kommt kein Zuckowski gegen an. Sehr galant auch der gekonnte Schwenk auf den Tannenbaum zum Schluss. Ein Meisterwerk weihnachtlicher Unterhaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.