Eine meiner zahlreichen Mitbewohnerinnen weiß um Meine Vorliebe für die absurde Namensgebung bei Neugeborenen und hat mir deswegen ein onomastisches Sahnestück aus ihrer Heimat mitgebracht. Nachdem wir bislang vor allem mit allerlei Zoey-Aileens und Finn-Lennoxen herumgeschlagen haben, heute einmal en ganz furchtbares Beispiel aus der bildungsbürgerlichen Ecke der frühkindlichen Namensbestrafung. Der arme Junge „Franz Johann Joachim Maria“.

Schlimmer hat es da eigentlich nur noch seinen Bruder „Hermann Josef“ getroffen, der zeitlebens mit spontanen Assoziationen zu Hermann Göring und Joseph Goebbels wird leben müssen.

5 Comments

  1. Jan G.

    Alter, was hast Du da viele Rechtschreibfehler drin! Das ist sonst doch gar nicht Deine Art.

  2. helge

    In Leer krzlich geboren:
    Andrew-Dylan Eggert
    Melina Chantal Bock
    Destiny Wagner
    Elias Joel App
    Und der Hammer: Mercedes Schulte. Das klingt wie ein Autohndler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.