Es war neulich ein innerer Reichsparteitag für mich…

Ach nee, das darf man ja nicht mehr sagen. Was sagt man denn jetzt, ohne was auf die Ömme zu kriegen? Landesgartenschau? Okay.

Also es war neulich eine innere Landesgartenschau für mich, als ich mal wieder mit meinen Mitbewohnerinnen und zufällig anwesenden Hausgästinnen Karten spielte. Die Damen haben eine Vorliebe für Kartenspiele, die mit Farben zu tun haben, und beim Sehen von Farben bin ich ja gelegentlich ein wenig benachteiligt.

Trotzdem und unter der erschwerten Bedingung eines nachweislichen Betrugsversuchs meiner Mitbewohnerinnen (der nur abgewendet wurde, weil unser Gast es nicht mit ansehen konnte, wie die anderen ohne mit der Wimper zu zucken mir eine rote Karte als eine Grüne Karte verkaufen wollten) habe ich sie alle VOM PLATZ GEFEGT!

So. Gartenschau, ne?

3 Comments

  1. Jan G.

    Christian Wulff fordert Dich hiermit umgehend auf, zurckzutreten. Oh, nein, ich meine natrlich, dass er von Deinem Arbeitgeber „Konsequenzen fordert“ natrlich. Du Nazi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.