Und mein Ruhm ist immer noch ungebrochen. Gestern vorm Zollhaus tönte ein mir unbekannter angetrunkener junger Herr in meine Richtung: „Ey! Das ist der Dings, der Kandidat! Ey Du, ich hab Dich nicht gewählt!“ Darauf sein Kollege, genauso laut: „Ich wohl!“

Schön ist aber auch, dass ich auch noch Ruhm aus meiner Prä-Politiker-Zeit besitze. Im Zollhaus wurde ich von einer Gruppe junger Leute angesprochen, ob ich sie nicht fotografieren könne. Ich fragte: „Warum? Ich kenne Euch doch gar nicht.“ Darauf die Antwort: „Wir Dich aber. Du bist doch dieser Bauchnabel-Typ…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.