Ich habe das Gefühl, dass ich mich ernsthaft mal wieder um einen Platz in der Klapsmühle bemühen sollte. Ein Kollege schickte mir heute nämlich eine Email. Er hätte nicht ganz verstanden, was ich ihm mit der Nachricht letzte Nacht sagen wollte.

Ich ganz verwundert: „Was denn für eine Nachricht letzte Nacht? Ich habe dir nichts geschickt.“

Nun, es stellte sich jedoch heraus, dass die Nachricht zweifelsohne von mir war. Und sie war auch in der Tat reichlich blödsinnig. Nur daran, dass ich sie geschickt habe, kann ich mich beim besten Willen nicht entsinnen.

Und wenn ich recht überlege, kann ich mich auch gerade nicht daran erinnern, wie ich gestern ins Bett gekommen bin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.