Heute, als er Feierabend hatte, kam der Praktikant noch ehm hoch in die Redaktion und sagte: „Schönes Wochenende wünsche ich.“

Ein Kollege war daraufhin ganz verdattert und haderte mit seinem Weltbild. „Das kennt man ja gar nicht. Das habe ich von einem Praktikanten noch nie erlebt, dass er einem sogar ein schönes Wochenende wünscht.“

Zugegebenermaßen: Was ich hier bisher an Praktikanten erlebt habe, hatte die Höflichkeit nicht mit Löffeln gefressen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.