Mutter erzählte heute, dass ihr als Kind immer gesagt wurde: „Iss nich so viel Senf, Senf macht dumm!“

So viel zum Thema, dass das traditionelle Wissen der älteren Generationen viel Weisheit enthält und auf gar keinen Fall verloren gehen darf.

3 Comments

  1. Floris

    Und wer alt war galt als weise und wer dick war galt als stark
    und den fetten Greisen glaubte man aufs Wort und ohne Arg.
    Offensichtlich wollten da die Erwachsenen den Senf nicht teilen 😉

  2. Gerrit

    Die Oma eines Bekannten sagte einst: „Wer hundert Jahre Wodka trinkt, wird alt.“
    Ist auch eine schöne Weisheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.