Im Übrigen scheint eine weitere meiner gespaltenen Persönlichkeiten aufgetaucht zu sein: Die Meyer Werft rief hier vorhin an und fragte, ob es hier einen Herrn Schmitz gibt. Der hätte sich nämlich als Mitarbeiter für die Rheiderland-Zeitung für eine Veranstaltung heute Abend da angemeldet.

Wir haben aber keinen Schmitz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.